Termine

News


16.10. - 27.10.2017

Betriebspraktikum Jhg. 9

 

18.10.2017

Elternabend Jhg. 5, 19:00Uhr

 

25.10.2017

Klangfarbenabend

 

30. - 31.10.2017

Reformationstag/ Luther-Jubiläum

 

06. - 10.11.2017

Lernentwicklungsgespräche Jhg. 5-8

 

15.11.2017

Schulvorstandssitzung und Gesamtkonferenz

 

17.11.2017

Vorlesewettbewerb Jhg. 6

 

23.11.2017

Leseabend

 

29. - 30.11.2017

Sprachendorf Jhg. 8

 

04. - 05.12.2017

Fach-Lernentwicklungsgespräche Jhg. 9

 

20.12.2017

Methodentag 2

 

20.12.2017

Weihnachtskonzert

 

21.12.2017

Adventsfeier

 

22.12.2017 - 05.01.2018

Weihnachtsferien

 

22. - 23.01.2018

Sportturniere Jhg. 5-7

 

26.01.2018

White Horse Theater

 

31.01.2018

LEB Ausgabe

 

01. - 02.02.2018

Winterferien

 

Die IGS Gifhorn erhält Auszeichnung "Umweltschule in Europa"

Die Auszeichnung "Umweltschule in Europa" wurde der IGS Gifhorn für ihr besonderes Engagement zur nachhaltigen Verbesserung der Schulwelt verliehen.

Projekt Verantwortung in Jahrgang 7: "Ein Geschenk für Gifhorn"

Wie auch in den vergangenen Jahren wollen wir als Schule wieder an dem Projekt "Ein Geschenk für Gifhorn" teilnehmen. Dazu sollte es natürlich Personen geben, die sich bereit erklären, ein Päckchen in Form eines Schuhkartons zu packen. Der Inhalt sollte den Betrag von ca. 15€ nicht überschreiten. Empfohlene Beispiele für den Inhalt eines Päckchens: Kuscheltiere, Brettspiele, Bücher. Toll wären auch Dinge wie Geschenkpapier und Schuhkartons zum Verpacken. Die fertig gepackten Päckchen oder die dafür vorgesehenen Inhalte werden bitte bis zum 14.11.17 in der Team-Station 7 abgegeben, damit alles gepackt, vorbereitet und anschließend von "Ein Geschenk für Gifhorn" e.V. abgeholt werden kann.

Den Flyer zur Aktion finden Sie hier zum Download:

Flyer Ein Geschenk für Gifhorn 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Erlös aus MuKuBi-Abend ermöglicht Gartenhaus

Die über Crowdfunding angeschobene Finanzierung für das Gartenhaus in unserem Schulgarten kann nun erfolgreich durchgeführt werden. Dank einer großzügigen Spende aus dem Fachbereich Musik und Kunst, eingefädelt von Frau Bratmann und Frau Sokolowski, wurde der notwendige Grundbetrag überschritten, sodass wir uns nun bald über ein tolles Gerätehaus für die Arbeit in unserem Schulgarten freuen dürfen.

Der nächste Abend mit Beiträgen aus Musik und Kunst, der Klangfarbenabend, findet am 25. Oktober 2017 statt.

Projekt "Sucht und Sehnsucht" in Jahrgang 8

Drei Tage lang beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs intensiv mit dem Thema Sucht und Sehnsucht. Den krönenden Abschluss bildete der, an die Deuscheinheit „Argumentieren“ anknüpfende Methodentag. In einer strukturierten Kontroverse diskutierten die Schülerinnen und Schüler über die Fragestellung: „Sollte Alkohol ab 14 Jahren verkauft werden?“  So stellten sich am Ende 11 mutige Schülerinnen und Schüler vor den gesamten Jahrgang und demonstrierten ihre beeindruckende Redegewandtheit.

Große Pläne für die Zukunft: IGS Gifhorn erhält Oberstufe

Die IGS Gifhorn wurde bereits mit der Zusage auf eine Oberstufe gegründet. Nun wird es konkret, denn der formelle Antrag, der etwa zwei Jahre vor dem Einstieg in die Oberstufe erfolgen sollte, ist genehmigt. Damit wird nun zeitnah mit dem Bau des Oberstufengebäudes auf dem Campusgelände am Lehmweg begonnen werden.

Auch die Anmeldezahlen sind erneut hoch gewesen, sodass leider einige Schülerinnen und Schüler keinen Platz an der IGS Gifhorn bekommen konnten. Momentan ist die Gesamtschule in der Gifhorner Stadt vierzügig. Jahrgänge mit fünf Klassen wären jedoch ebenfalls eine Option, um den Bedarf abzudecken.

Weitere Informationen aus der Presse finden Sie hier.

Sally Perel an der IGS Gifhorn - ein Zeitzeuge des 2. Weltkriegs erzählt

Salomon Perel war am 05. September 2017 zu Gast an der IGS Gifhorn. In einem bewegenden Vortrag berichtete er Schülerinnen und Schülern des achten und neunten Jahrganges von seinen Erlebnissen im zweiten Weltkrieg. Als Hitlerjunge getarnt, quasi in der Haut des Feindes, musste der gebürtige Jude die schlimmsten Greueltaten der Nationalsozialisten miterleben. Er entging nur durch schicksalhafte Fügung Erschießungskommandos und überlebte eine Zeit, in der in Vernichtungslagern wie Auschwitz-Birkenau oder Majdanek über eine Million Männer, Frauen und Kinder getötet wurden. Sein Buch "Ich war Hitlerjunge Salomon" zeigt den ganzen Wahnsinn dieser vielleicht dunkelsten Epoche der deutschen Geschichte in allen Facetten.

Eindringlich warnte Perel vor dem Vergessen oder Verleugnen von Geschichte. Man müsse die Fehler erkennen und aus ihnen lernen um sie nicht zu wiederholen. Die Schülerinnen und Schüler waren schwer beeindruckt von Sally Perel. Im Anschluss an den Vortrag hatten sie noch die Gelegenheit, sich ein Expemplar seines Buches signieren zu lassen und mit ihm ins Gespräch zu kommen.

Wir danken dem Förderverein der IGS Gifhorn, der die Lesung ermöglicht hat.

Eine Reise in die Geschichtenwelt

 

Unter diesem Titel hat der Wahlpflichtkurs „Mit Worten malen“ ein Buch mit eigenen Geschichten im Selbstverlag herausgebracht. Die gebundene DIN A 4 – Ausgabe enthält auf 87 Seiten achtzehn selbst geschriebene Geschichten der Schülerinnen und Schüler, die sie mit liebevoll gestalteten Illustrationen versehen haben. Unter den Rubriken Märchen und Phantasie, Abenteuer, Geschichten aus dem Alltag, Gruselig und Science Fiction kann man unter anderem mit Skipper und Luna unter die Wasseroberfläche reisen oder mit Ensar dem Alltag schlechter Mathearbeiten entfliehen. Oder man lässt sich auf die wilde Zeitreise eines kleinen Professors und seines Assistenten ein.

 

Die Kinder haben viel Fleiß und Arbeitszeit in ihr Buch gesteckt. Es wäre sehr schön, wenn andere Kinder die Geschichten lesen und sich daran erfreuen würden. Demnächst ist das Buch in der Schulbücherei für Interessierte auszuleihen.

 

Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen - Willkommen an der IGS Gifhorn

Am Freitag, den 04.08.2017 war es soweit – die 115 neuen Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs der IGS Gifhorn wurden mit einer fröhlichen Einschulungsfeier an ihrer neuen Schule begrüßt. Schon traditionell eröffnete die jetzige Chorklasse, die 6c, die Feier. Die Schülersprecher Constantin Grote und Anna Richter leiteten die Neulinge und ihre Familien und Freunde durch die Veranstaltung und amüsierten mit Anekdoten ihrer eigenen Einschulung und lockeren Sprüchen die Gäste. Herr Mende begrüßte die neuen Schülerinnen und Schüler ebenso herzlich wie Frau Ehlert im Namen des Fördervereins und Frau Schendel, die Jahrgangsleiterin des neuen 5. Jahrgangs. Besonders berühren konnte diesmal Fabienne Schlegel aus der 8e mit ihrer Interpretation des Songs „Das Gold von morgen“, während die Laut & Schön Band und die Chorklasse mit dem Schulsong „Wir sehen Sterne“ Vorfreude auf die Schultage verbreiteten. Natürlich ließen es sich auch die Tutoren und Lehrkräfte des 5. Jahrgangs nicht nehmen, ihre Schülerinnen und Schüler mit einem fröhlichen „Ihr gehört hierher“ zu begrüßen. Nachdem die Klassen eingeteilt wurden und Zeit hatten, ihre Tutoren und sich untereinander kennenzulernen, wurden Luftballons in den Klassenfarben gemeinsam und mit guten Wünschen in die Ferne geschickt, um hoffentlich bald mit schönen Grüßen zurückzukehren.

 

Förderverein startet Fundraising für ein Gerätehaus im Schulgarten

Der im Frühjahr frisch angelegte Schulgarten der IGS Gifhorn gedeiht prächtig. Um die Pflanzen jedoch richtig hegen und pflegen zu können, brauchen die Schülerinnen und Schüler regelmäßig ihre Gartengeräte, die momentan noch anderweitig gelagert werden müssen. Das Holen und Wegbringen kostet unsere engagierten Junggärtnerinnen und -gärtner viel Zeit und verzögert die Arbeiten im Schulgarten. Aus diesem Grunde hat der Förderverein der IGS Gifhorn ein Fundraising-Projekt über die Aktion 99Funken gestartet. Wir hoffen so den Traum der Schülerinnen und Schüler schnell wahr werden zu lassen.

Jeder kann hier bis zum 09. September 2017 an der Aktion teilnehmen und mit einer kleinen Spende unser Schulleben mitgestalten.

Exkursion zur Ideenexpo begeistert Groß und Klein

Der diesjährige Besuch der Ideenexpo hat sich wieder einmal gelohnt. Es gab große Augen und staunende Gesichter bei allen Beteiligten aus den Jahrgängen 5/6 und 7/8. Dabei war für jeden etwas dabei: man konnte vieles ausprobieren und teilweise sogar selbst erstellte Produkte mitnehmen. Es herrschte bestes Wetter, sodass man auch die Angebote außerhalb der Messehallen auf dem Außengelände nutzen konnte. Die Ideenexpo bietet dabei nicht nur eine Chance, sich mit Fächern wie den Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik oder Technik auseinanderzusetzen, sondern auch die Möglichkeit, erste Kontakte mit Betrieben aus der Region zu knüpfen und sich vielleicht schon einmal Gedanken über die berufliche Zukunft zu machen.

Die nächste Ideenexpo findet dann wieder in zwei Jahren statt. Wir hoffen, dann erneut viele Interessenten mitnehmen zu können.

Sportunterricht mal anders - New Yorker Lions überraschen die Klasse 7c mit einer Trainingseinheit

Die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 7c staunten nicht schlecht, als am Freitag, den 19.05.2017, neben ihrer Sportlehrerin Frau Meseberg auch zwei riesige junge Männer erschienen. Gemeinsam mit dem Head Coach der Junior Lions Holger Fricke (unser Schüler Paul Friedrich spielt hier als Quarterback) gaben die Profispieler Georg Burmeister und Roni Salonen von den NEW YORKER LIONS (1. Bundesliga American Football) einen Einblick in ihre Sportart. Nachdem der Coach mit den Kindern ein schweißtreibendes Football Training absolviert hatte, blieb auch noch Zeit für Selfies mit den muskelbepackten Defensivspielern. Zur Überraschung aller erhielten die Schülerinnen und Schüler zum Abschluss des Trainings noch Lions-Shirts, die natürlich direkt mit Autogrammen verziert wurden. Holger Fricke lud die Klasse samt Lehrern zudem noch zum Spitzenspiel der German Football League gegen die Dresden Monarchs (3.6.) ein. Nach einer Stadionführung werden wir die Lions dann hoffentlich zum Sieg schreien - der Schlachtruf wurde jedenfalls erfolgreich geübt. Die IGS Gifhorn bedankt sich bei Holger Fricke und seinen Spielern für diesen außergewöhnlichen Besuch, der den Kindern viel Freude bereitet hat.

 

Der neue Schulgarten nimmt Form an

Am ersten Ferientag in den Osterferien gab es einen großen Arbeitseinsatz im neu entstehenden Schulgarten. Im Vorfeld haben die betreuenden Kollegen, Herr Wiemerslage und Herr Keye per Infobrief bei der Elternschaft um Mithilfe gebeten. Es sind zahlreiche engagierte Eltern sowie Schüler erschienen, um das Vorhaben zu unterstützen, wofür wir uns auf diesem Wege nochmals herzlichst bedanken. Zuallererst wurde alles umgegraben, dann Beete und eine Kräuterspirale angelegt, Wege gelegt, Pflanzen und Saaten in den Boden gebracht, ein Gewächshaus aufgebaut und noch vieles mehr.

 

Seitdem ist schon einiges passiert, denn die Schulgarten-AG ist jede Woche fleißig in den Beeten unterwegs. In den letzten Wochen wurde Unkraut gezupft, vieles im Gewächshaus vorgezogen (z.B. Zucchini, Kürbisse, Tomaten), Pferdemist in den Boden eingearbeitet und auf ein großes Beet Gründünger ausgesät. Alles wächst und gedeiht prächtig. Natürlich auch der Rasen, der schon bald wieder gemäht werden muss.

 

Die IGS Gifhorn wurde nach einem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit geförderten Klimaschutzprogramm mit dem Ziele der CO2-Reduzierung saniert. Die Maßnahmen betreffen die gesamte Innenbeleuchtung, die gem. Energiesparverordnung hergestellte Gebäudehülle und die Lüftungstechnische Anlage mit Energierückgewinnung nebst modernster Regel- und Steuerungstechnik.

 

Projektträger:

Forschungszentrum Jülich GmbH(FZJ), Klimaschutz

Postfach 610247

10923 Berlin

Seiteneinstieg in einen laufenden Jahrgang

In der IGS Gifhorn stehen pro Jahrgang 150 Plätze für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung. Sollten in einem Jahrgang Plätze frei sein, so können Sie ihr Kind als Seiteneinsteiger für diesen Jahrgang anmelden. Bitte füllen Sie dazu das Seiteneinsteigerformular aus und geben es im Sekretariat ab. Hier wird man Sie über das weitere Vorgehen informieren.

Das Seiteneinsteigerformular finden Sie hier




IGS Gifhorn: Musikalischer Schwerpunkt: Chorklasse
IGS Gifhorn: Musikalischer Schwerpunkt: Chorklasse
IGS Gifhorn: Naturwissenschaftliche Schwerpunktklasse: Forscherklasse
IGS Gifhorn: Naturwissenschaftliche Schwerpunktklasse: Forscherklasse
Spanischunterricht an der IGS Gifhorn
Spanischunterricht an der IGS Gifhorn

IGS Gifhorn: Lernen durch Lehren
IGS Gifhorn: Lernen durch Lehren
IGS Gifhorn: Erlebnispädagogische Tage
IGS Gifhorn: Erlebnispädagogische Tage

IGS Gifhorn: Arbeit im Lernbüro
IGS Gifhorn: Arbeit im Lernbüro

IGS Gifhorn: Pausenliga in der Mittagspause
IGS Gifhorn: Pausenliga in der Mittagspause

IGS Gifhorn: Angebote in der Mittagsfreizeit
IGS Gifhorn: Angebote in der Mittagsfreizeit
Coach-Ausbildung an der IGS Gifhorn
Coach-Ausbildung an der IGS Gifhorn